BlackDaggerBhood
Mit eurer Anmeldung bestätigt ihr automatische die Allgemeinen Regeln
des Black Dagger bhoods Forum.

*******************************
Haltet euch an diese Regeln danke.

*******************************
Lest bitte die Willkommensnachricht
dort befinden sich wichtige Informationen für euch.

*******************************
Auch unser Portal hat einige nette Sachen für euch.


Black Dagger Rollenspiel
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 

 


Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter

Austausch | .
 

 Spinatsonne

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fritz the Doggen
Zivilist
avatar


BeitragThema: Spinatsonne   So 26 Okt - 21:37 by Fritz the Doggen



Teig

250 g trockener Weißwein
1 Würfel frische Hefe
2 TL Salz
1 TL Pizzagewürz
90 g natives Olivenöl
600 g (Weizen)Mehl

Füllung
100 g Parmesan, in groben Stücken
350 g gehackter Spinat (TK), aufgetaut u. ausgedrückt, ca. 50% Gewichtsverlust, also ca. 700g TK-Spinat
350 g Ricotta
1 Ei
2 TL Salz
1 TL weißer Pfeffer
nach Geschmack Geriebene Muskatnuss
nach Geschmack Knoblauch granuliert

zum Bestreichen

Sahne, Milch oder Eigelb

Rezept Zubereitung

1.
Wein in die Schüssel geben, Hefewürfel hineinbröseln. Beides 2 min./37°C erwärmen. Salz, Pizzagewürz, Olivenöl und Mehl zufügen und 2 min./Teigstufe verkneten. Teig herausnehmen und hälfteln. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz aus dem Teig 2 Kreise mit 30 cm Durchmesser ausrollen. Einen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und während der Zubereitung der Füllung gehen lassen.

2.
Für die Füllung Parmesan pulverisieren. Übrige Zutaten zufügen und vermengen. Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und währenddessen die Sonne formen.

3.
Füllung auf der Teigplatte auf dem Blech so verteilen, dass in der Mitte eine Halbkugel und außen ein Ring entsteht. Zweite Teigplatte darauf legen. Rand rundherum mit einer Gabel festdrücken. Über die Halbkugel in der Mitte ein Kompottschälchen stülpen und rundherum mit den Zinken einer Gabel einstechen. Äußeren Ring in 16 Stücke schneiden. Kompottschälchen entfernen und Oberfläche mit einem Backpinsel mit Sahne, Milch oder Eigelb bestreichen, damit die Sonne schön braun wird (und nicht so blass wie auf dem Foto!) Dann die 16 Stücke vorsichtig um 90 Grad drehen, so dass sie aufrecht stehen und die Füllung nach oben schaut.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C mit Ober- und Unterhitze auf der mittleren Schiene 30 min. backen.

Guten Appetit!
Nach oben Nach unten
 

Spinatsonne

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BlackDaggerBhood :: Cooking with Fritz :: Hauptspeise-