BlackDaggerBhood
Mit eurer Anmeldung bestätigt ihr automatische die Allgemeinen Regeln
des Black Dagger bhoods Forum.

*******************************
Haltet euch an diese Regeln danke.

*******************************
Lest bitte die Willkommensnachricht
dort befinden sich wichtige Informationen für euch.

*******************************
Auch unser Portal hat einige nette Sachen für euch.


Black Dagger Rollenspiel
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 

 


Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter

Austausch | .
 

 Qhuinn, Sohn des Lohnstrong

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Prätrans
avatar


BeitragThema: Qhuinn, Sohn des Lohnstrong   Di 19 Mai - 21:57 by Admin

Qhuinn Warrior, Sohn des Lohstrong



Eltern: Vater: Lohstrong,  Mutter: nicht bekannt, beide Tod
Geschwister: Bruder: Luchas todgeglaubter Bruder ist wieder aufgetaucht. Schwester: verstorben
Geboren: 1983
Eintritt in die Bruderschaft:  2013
Größe: 1,95 m
Gewicht: 115 kg
Augenfarbe: eines grün, das andere blau
Haarfarbe: braun
Partner von: Blaylock
Charakter: starke Persönlichkeit, Eigensinnig, loyal
Fahrzeug: gepimpter schwarzer Hummer
Lieblingsessen: nicht Bekannt
Alkohol: Corona, Whiskey
Stärken: Loyalität,
Schwächen: Blaylock
Bevorzugte Waffen: Heckler & Koch, die Dolche der Black Dagger

Unveränderliche Kennzeichen:
Narbe der Bruderschaft auf dem linken Brustmuskel, unterschiedliche Augenfarbe; Tätowierungen an der Wange (rote Träne) im Nacken 18 August 2008 (in drei Zeilen) und etliche Piercings

Lebenslauf
Durch seine unterschiedliche Augenfarbe wird Qhuinn nicht nur von seiner Familie für unwürdig gehalten, sondern von der ganzen Glymera da diese keine Abweichungen zulässt. Qhuinn wird zu Hause nur noch geduldet da sein Vater die Hoffnung hat das nach seiner Wandlung das Makel seiner Augenfarbe verschwindet. Es verschwindet aber nicht und als es zu einem  Zwischenfall in der Dusche, des Trainingszentrum kommt, bei dem Qhuinn lebensgefährlich verletzt schmeißt sein Vater ihn hochkant aus dem Haus und verbannt ihm aus der Familie. Qhuinn ruft Blaylock seinen besten Freund an und bittet ihn ihn abzuholen. Während Qhuinn das Gelände seines ehemaligen Zu Hause verlässt holt ihn eine Ehrengarde ein die ihn fast Tod schlägt, Blay findet ihn im letzten Moment und bringt in zu den Brüdern damit Jane ihm helfen kann. Qhuinn überlebt und muss sich nun dem König stellen, der ein Urteil über Qhuinn fällen muss wegen dem „Mord“ an Lash.
Wrath beschließt aber Qhuinn nicht zu verurteilen sondern ihn quasi zu befördern, und ihn so vor einer Strafe zu retten. Qhuinn wird zum Ahstrux Nohtrum  (Leibwächter) von John, Beths Halbbruder uns somit Mitglied der Königleichen Familie.
Er hat eine einzelne rote Träne mit schwarzer Umrandung unter dem linken Auge –diese zeigt das er jederzeit sein Blut für John lassen würde, stirbt John wird sie schwarz gemacht. Im seinem Nacken hat Qhuinn das Datum des 18. August 2008 in der alten Sprache ausgeschrieben tätowiert es handelt sich um das Datum als er zum Ahstrux Nohtrum ernannt wurde. Qhuinn hegt tiefe Gefühle für Blaylock.

Qhuinn lebt nun mit der Bruderschaft, John, Blay und Layla einer Auserwählten auf dem Anwesen. Layla verliebt sich in Qhuinn so glaubt sie. Während Lalya ihre Triebigkeit durchlebt, dient Qhuinn ihr und Layla wird schwanger. Beide wissen dass sie nur freundschaftliche Gefühle für einander haben. Qhuinn bekennt sich immer mehr zu seinem wahren Ich und verändert sein Aussehen, so dass er alle Piercings entfernt und auch sein Lebenswandel verändert sich,. Auf einer Mission mit den brüdern rettet er Wrath vor Xcor und riskiert sein Leben für den König. Die Brüder sind beeindruckte das der „Kleine“ sich so gemausert hat. Bei einer weiteren Rettungsaktion bringt Qhuinn Zsadist mit einem Flugzeug, das er gar nicht fliegen kann zum Anwesen zurück und rettet ihm so das Leben. Immer wieder hat Qhuinn seine Loyalität bewiesen und so trifft der König die Entscheidung Qhuinn in die Bruderschaft aufzunehmen, jeder einzelne Bruder ist damit einverstanden und Qhuinn wird mit der Zeremonie zum Bruder der Black Dagger.

Sein Bruder wird in einem Unterschlupf der Lesser schwer verletzt gefunden, Qhuinn hofft, das sein Bruder es überleben wird, denn er ist sehr verstört wegen seiner „Gefangenschaft“. Qhuinns restliche Familie wurde von Lash bei den Lessern Überfällen getötet.

Qhuinn bekennt sich auch zu seiner großen Liebe Blaylock und beide vereinigen sich auf dem Anwesen und leben nun mit allen zusammen und warten auf das Kind das Layla gebären wird.

dieser Steckbreif wurde selbst ertsellt von den Admins dieses Froums und am 19 Mai 2015 eingestellt
Nach oben Nach unten
 

Qhuinn, Sohn des Lohnstrong

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Wrath, Sohn des Wrath
» kann ich dem Vater das Kind entziehen???
» Jobcenter muss Fahrtkosten für JVA-Besuche zahlen
» Ein nur mögliches Bestehen eines Schenkungsrückforderungsanspruchs wegen Verarmung (§ 528 BGB) eines Antragstellers gegenüber seinem Sohn stellt kein Vermögen im Sinne eines sog. bereiten Mittels dar (§ 12 Abs. 1 SGB II), aus dem der Antragsteller
» Eine grobe Unbilligkeit im Sinne des § 11a Abs. 5 Nr. 1 SGB II liegt nicht vor in einem Fall, in dem die Mutter eines SGB-II-Leistungsbeziehers ihrem 61-jährigen Sohn, ohne hierzu rechtlich oder sittlich verpflichtet zu sein, einen Betrag in Höhe von 5000

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BlackDaggerBhood :: Black Dagger Brotherhood :: Steckbriefe :: Brüder-