BlackDaggerBhood
Mit eurer Anmeldung bestätigt ihr automatische die Allgemeinen Regeln
des Black Dagger bhoods Forum.

*******************************
Haltet euch an diese Regeln danke.

*******************************
Lest bitte die Willkommensnachricht
dort befinden sich wichtige Informationen für euch.

*******************************
Auch unser Portal hat einige nette Sachen für euch.


Black Dagger Rollenspiel
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 

 


Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter

Austausch | .
 

 Krieger im Schatten & Ewig geliebt (the Beast)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Butch
König
avatar


BeitragThema: Krieger im Schatten & Ewig geliebt (the Beast)   Di 8 Nov - 17:32 by Butch



In der legendären Bruderschaft der BLACK DAGGER ist nichts, wie es einmal war. Um den Krieg gegen die Schatten zu verhindern, mussten alte Allianzen gelöst und neue geschlossen werden. Doch nun sind die Gegner der Vampire gefährlicher denn je. Während sich die BLACK DAGGER zum Kampf rüsten, ahnen sie nicht, dass ein Krieger aus ihrer Mitte mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen hat: Rhage. Und plötzlich ist seine leidenschaftliche und tiefe Liebe zu Mary in Gefahr …



Rhage und Mary sind Geliebte und Seelenverwandte – und sie sind einander auf ewig verbunden: Weil Mary ein Mensch ist, wurde ihre Lebenskraft an Rhages geknüpft, damit sie gemeinsam ein glückliches Leben voller Leidenschaft und Liebe verbringen können. Doch dann wird Rhage in der Schlacht verwundet, und der mächtige Vampir wird plötzlich mit ganz neuen Gefühlen und einer dunklen Zukunft konfrontiert. Wird ihm Mary auf seinem neuen Weg folgen? Denn auch sie verbirgt ein gefährliches Geheimnis …
Nach oben Nach unten
Butch
König
avatar


BeitragThema: Re: Krieger im Schatten & Ewig geliebt (the Beast)   Di 8 Nov - 18:07 by Butch

zu Krieger im Schatten....

…Rhage ist natürlich ein kleiner Sonnenschein wie immer. Es stört mich etwas das er als dumm dargestellt wird, denn das ist er sicher nicht. Sonst hätte er noch so lange überlebt meiner Meinung nach. Auch wenn Rhage keine großer Erfahrung mit Kinder hat fand ich die Szene in der Küche als Beth so tragisch wieder gekommen ist sehr überzogen. Rhage frisst bestimmt keine Kinder…*kopfschüttel*.

Und die Kleine Bitty ist ja die Kleine die mit ihrer Mahmen als erstes das Refugium bewohnt haben. Das Mädchen das Havers am Bein operiert hat und dem Marissa den goldenen Teller geschenkt hat. Ich komme mittlerweile mit den Zeit Angaben nicht mehr so klar. Alles verschwimmt aber dann ist es auch wieder rückwirkend.

Okay okay, ich liebe ja meinen Trahyner, dass er wirklich so viel in dem Buch auftaucht macht es nicht weniger Spannend. Aber wenn ich etwas falsch verstehe dann bitte klärt mich auf, denn ich sehe V mittlerweile als Mittelpunkt der Bruderschaft. Alles dreht sich nur noch um ihn. Selbst die Einteilungen der Streife und so weiter. Wundert mich dass der König noch das letzte Wort hat. Frage mich was das soll?????

Mary ist etwas kühler rüber gekommen als in den anderen Büchern.

Irgendwie war da nicht so die Harmonie drin in diesem Buch…vllt liegt es auch nur an der Übersetzung aber begeistert bin ich nicht….
Nach oben Nach unten
Dakota
Prätrans
avatar


BeitragThema: Re: Krieger im Schatten & Ewig geliebt (the Beast)   Mo 13 März - 21:16 by Dakota

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Butch
König
avatar


BeitragThema: Re: Krieger im Schatten & Ewig geliebt (the Beast)   So 26 März - 23:24 by Butch

Also auch nun Buch zwei endlich durch, also ich muss sagen ich bin enttäuscht, sehr enttäuscht. Das Buch ist sehr Flach geschrieben, wie schon das erste auch. Rhage kommt meiner Meinung nach nicht gut weg, er wird als kleiner blöder Trottel dargestellt. Sicherlich ist er kein V .
Allerdings denke ich dass er nicht als 15 Jähriger Junge dargestellt werden muss.

Das Buch wiederspricht sich selbst und auch verschiedenen Dinge stimmen nicht mit den ersten Büchern überein, aber das kennen wir ja schon

Die Grundidee ist wie immer super, allerdings ist sie schlecht umgesetzt…leider!

Außerdem ist das Buch zu Kuddelmuddel…es ist schwer rein zu finden, da auf zu vielen Baustellen geschrieben wird. Auch die anderen Figuren werden merkwürdig beschrieben oder eben ihr handeln überzeugt nicht wenn man die Rollen von Anfang an begleitet.

vllt sollte ich mal doch die Englischen versuchen *ernsthaft am übelregn bin*
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Krieger im Schatten & Ewig geliebt (the Beast)    by Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten
 

Krieger im Schatten & Ewig geliebt (the Beast)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Krieger im Schatten & Ewig geliebt - THE BEAST
» Warrior Cats - Das RPG
» Band 28 - Ewig geliebt
» Krieger des Himmels
» Name für Rabenpfote wenn er ein Krieger geworden wäre

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BlackDaggerBhood :: Black Dagger Brotherhood :: Black Dagger Brotherhood Bücher :: Bücher © J.R Ward :: The Black Dagger Brotherhood-